Schuhfachgeschäft - Reparaturwerkstätte - Taschen - Accessoires - Zubehör und Pflegemittel - Spielzeug - Hermes-Paketshop ...
Markt 14 - 5431 Kuchl - Austria
Tel.: +43 (0) 6244 6285
Email:
unterwurzacher-schuhe@sbg.at

StartseiteNews - Trends

 

TRENDS

 

Damenschuhe Sommer 2016 

Wir wissen wohin der Hase läuft und bilden uns durch unsere Partner und auf Messen ständig fort, um die gängigen Trends auch in unserem Schuhfachgeschäft anbieten zu können. Natürlich geben wir die jetzigen und kommenden Stilrichtungen gerne an euch weiter  ...

 _____________________________________________________________________________________________________________

Frühjahr/Sommer 2017

 

  

In welche Richtung geht die Schuhmode im Frühjahr/Sommer 2017? Eins ist sicher: bis auf die Sneaker lösen Schlupfschuhe die Binder ab und FLACH ist das neue SEXY ...

Weg von den hohen, unbequemen Absätzen -2017 ist das Jahr der flachen Schuhe. Immer mehr Modedesigner und Bloggerinnen verzichten auf halsbrecherische, hohe Absätze und freuen sich stattdessen über flache Slipper, Pantoletten, Sneakers und Ballerinas. Unsere heißgeliebten Sneakers bleiben also auch im neuen Jahr top, sie müssen allerdings heuer unbedingt Metallicoptik oder andere Materialmix aufweisen. Von den Farben bleiben Gold, Silber und jetzt auch Rosatöne im Trend - sie wirken frisch und feminin, Pastelltöne - aber auch grau, schwarz und denim sind immer wieder ein Thema.

Quelle: ANWR Modeinformation Frühjahr/Sommer 2017

 _____________________________________________________________________________________________________________

Herbst/Winter 2016

 

  

Welche Neuheiten und Trends bringt die Schuh- und Taschenmode der kommenden Wintersaison?  Das bezeichnende Thema dieses Herbst/ Winters 2016/17: „No limits“.

Soviel ist sicher: Der Winter 2016/17 wartet mit neuartigen Interpretationen auf. Maßgeblich sind da überraschende Materialkombinationen, Mustermix und Hybrid-Styles. Und: Im Herbst/ Winter werden die Trends aus dem Sommer weitergezogen: So bleiben die jetzt schon starken Einflüsse der 70er Jahre in Form von z.B. folkloristischen Elementen wie Wildleder und Woll-Innenfutter erhalten. In der Frühjahr/ Sommermode diesen Jahres erleben wir das Revival der Blockabsätze und Plateausohlen. Liebt sie oder hasst sie, jedenfalls solltet ihr sie dieses Jahr definitiv Schuhe mit diesen festen Absätzen in Eurem Schuhschrank haben (und natürlich auch tragen 🙂 ).

Quelle: www.schuhunddu.at

 _____________________________________________________________________________________________________________

Frühjahr/Sommer 2016

  Bei Sonnenschein steigt die Lust auf Schuhe und Mode. Diese meint es im Sommer gut mit den Trendsettern: Zerrissene Boyfreind-Jeans, am besten hochgekrempelt, Logo-Shirts, Shorts, Flatterkleider und Miniröcke sind der Dresscode für jeden Tag. Lieblingsschuhe dazu sind Sneakers in jeder Form und Farbe, Hauptsache es glitzert.
Bei den Farbkombinationen dominieren klassische Farbstellungen bis hin zu verschiedenen Grautönen und wunderschönen Pastellfarben. Black ist immer und überall angesagt. Wer es gemustert mag, greift zu marmorierten Materialien und Metalloptik.
Von Ballerinas über Espandrillos bis hin zu Keilsohlen bei Sandalen und Pantoletten geht es vielfältig zu in der Schuhmode. Überraschender Weise ist auch im Sommer die Stieflette ein anhaltendes Thema. Die jungen, modebewussten Frauen tragen, was ihnen gefällt ...

 _____________________________________________________________________________________________________________

1